Parken in Krems

gültig ab 01.07.2023

Gebührenpflichtiges Parken

Gebührenpflichtiges Parken

Gebührenzeitraum

  • Montag bis Freitag, werktags: 08.00 bis 18.00 Uhr
  • Samstag, werktags: 08.00 bis 12.00 Uhr

 

1 Stunde gratis parken

1 Stunde gratis parken in der Blauen und Grünen Zone nach Bezahlung einer ersten Werteinheit von mind. 0,50 Euro. Die Gratis-Parkstunde in der Blauen und Grünen Parkzone wird bei Bezahlung der Parkabgabe via Handy-Parken und an den Parkscheinautomaten automatisch berücksichtigt. Bei Verwendung eines händisch ausgefüllten Parkscheines ist außerdem der weiße Gratis-Parkschein gut sichtbar zu hinterlegen. Bei Verwendung eines Automatenparkscheines wird die Gratisstunde automatisch berechnet und aufgedruckt.


 

Gebührenpflichtige Blaue Zone (Kurzstellplätze)

  • Parkgebühr: 0,50 Euro / 30 Minuten 
  • Parkdauer: max. 3 Stunden
  • Handy-Parken: Zone 1
     

Dort, wo es die Verkehrssituation erfordert, sind innerhalb der gebührenpflichtigen Blauen Zonen auch gebührenfreie Kurzparkplätze eingerichtet, die zum kostenlosen Parken bis zu 60 Minuten zur Verfügung stehen (Parkuhr nicht vergessen!).


 

Gebührenpflichtige Grüne Zone (Dauerstellplätze)

  • Parkgebühr: 0,50 Euro / Stunde
  • Tagesticket: 4 Euro
  • 7 Tage* Ticket: 16 Euro
  • 30 Tage* Ticket: 60 Euro
  • Handy-Parken: Zone 2
     

*Gezählt werden nicht die gebührenpflichtigen Wochentage, sondern alle Kalendertage, also auch Sonn- und Feiertage. Die Parkscheine sind in der Bürgerservicestelle im Rathaus Krems sowie in allen Trafiken erhältlich. Ebenfalls können diese via Handy-Parken erworben werden (Angebot betreiberabhängig).

Dort, wo es die Verkehrssituation erfordert, sind innerhalb der Grünen Zone gebührenfreie Kurzparkplätze eingerichtet, die zum kostenlosen Parken bis zu 60 Minuten zur Verfügung stehen (Parkuhr nicht vergessen!).


 

Bezahlungsmöglichkeit

Bei allen Zahlungsvarianten bleibt die angefangene Viertelstunde unberücksichtigt, das heißt kostenfrei.


 

Parkscheinautomaten

Bei jedem Parkscheinautomaten kann die Gebühr für die jeweilige Zone mit Euro-Münzen (10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro) bezahlt werden.


 

Parkscheine

Händisch auszufüllende Parkscheine sind in zahlreichen Verkaufsstellen (wie Bürgerservicestelle im Rathaus Krems, Trafiken, Tankstellen, Banken etc.) erhältlich und gelten für die Kurzparkzone und Dauerparkzone (Musterparkscheine). Die Verkaufsstellen sind mit einem blauen "P"-Aufkleber an der Eingangstüre als solche gekennzeichnet. Der Parkschein ist durch deutliches und haltbares Ankreuzen der Felder Monat / Tag / Stunde / Minute und der Jahreszahl zu entwerten. Bitte alle vorhandenen Rubriken ausfüllen, da sonst der Parkschein nicht richtig entwertet ist.

Der weiße Gratis-Parkschein ist nur gemeinsam mit einem ausgefüllten Parkschein der Stadt Krems im Wert von mindestens 0,50 Euro gültig. Dieser Parkschein ist wieder verwendbar. Eine Entwertung ist nicht erforderlich.

Der Parkschein ist gut erkennbar hinter der Windschutzscheibe anzubringen, bei mehrspurigen Kraftfahrzeugen ohne Windschutzscheibe an einer sonst geeigneten Stelle. 

Handy-Parken

Sie können die Parkgebühr auch mit dem Handy entrichten (siehe Handy-Parken).


   

Bewohnerparkkarte

Für BewohnerInnen in der Blauen und Grünen Zone gibt es unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahmebewilligungen in Form von Bewohnerparkkarten. Achtung: Inhaber einer Parkberechtigungskarte können nur in jener Zone gebührenfrei und unbegrenzt parken, für welche die Ausnahmebewilligung ausgestellt wurde! Mehr Information und Verkauf: Bürgerservicestelle im Rathaus Krems.


 

Erwerbstätigenparkkarte

Für Erwerbstätige in der Blauen und Grünen Zone gibt es unter bestimmten Voraussetzungen Ausnahmebewilligungen in Form von Erwerbstätigenparkkarten. Achtung: Inhaber einer Erwerbstätigenparkkarte können nur in jener Zone gebührenfrei und unbegrenzt parken, für welche die Ausnahmebewilligung ausgestellt wurde! Mehr Information und Verkauf: Bürgerservicestelle im Rathaus Krems.


 

Parkkarten für Handwerksbetriebe

Handwerksbetriebe können zum Zwecke von regelmäßig wiederkehrenden Kundenerledigungen in einer Kurzparkzone eine kennzeichengebundene Ausnahmegenehmigung (gem. § 45 Abs. 2 StVO) für jeweils 6 Monate erwirken, um ihr KFZ zeitlich unbefristet abzustellen.

Voraussetzungen: LKW-Zulassung, Gewerbeberechtigung für ein Handwerk, konkreter Tätigkeitsnachweis auf Anforderung

Mehr Information: Bürgerservicestelle 


 

Gebührenbefreiung

Ausweis nach § 29b StVO (Gehbehindertenausweis)

Inhaber eines Ausweises nach § 29b StVO (Gehbehinderte) oder eines international gleichwertigen Gehbehindertenausweises können ihr Fahrzeug zeitlich unbegrenzt abstellen und sind sowohl in der Blauen als auch in der Grünen Zone gebührenbefreit..

Einspurige Kraftfahrzeuge

Einspurige KFZ (Motorräder, Mopeds, u.a.) können sowohl in der Blauen, als auch in der Grünen Zone zeitlich unbeschränkt und gebührenfrei abgestellt werden.

E-Auto

Besitzer eines Elektro-Autos (keine Hybridautos!) sind von der Entrichtung der Parkgebühr sowohl in der Blauen, als auch in der Grünen Zone befreit. Zum Nachweis der Parkdauer muss in der Blauen Zone eine Parkuhr gestellt werden.

Sollte das Fahrzeug keine KFZ-Kennzeichen mit grünen Buchstaben auf weißem Hintergrund aufweisen, bedarf es für das gebührenfreie Parken einer Kopie des Zulassungsscheines ohne personenbezogene Daten (bitte schwärzen) hinter der Windschutzscheibe.


Dort, wo es die Verkehrssituation erfordert, sind innerhalb der Grünen Zone Kurzparkplätze eingerichtet, die zum kostenlosen Parken bis zu 60 Minuten zur Verfügung stehen. (Parkuhr nicht vergessen!)

Handy-Parken

Handy-Parken

Vorteile

  • Minutengenaue Abrechnung nach der ersten Einheit von 50 Cent. Das heißt: Nach einer Parkdauer von 30 Minuten in der Blauen Zone bzw. 60 Min in der Grünen Zone erfolgt die Abrechnung minutengenau (angefangene Viertelstunden bleiben dabei unberücksichtigt).
  • Kostenloser Anruf
  • Einfache Abrechnung durch monatliche Sammelrechnung

 

Vor dem ersten Parken

Registrieren Sie sich kostenlos unter mobil-parken bei einer Betreiberfirma (HANDY Parken A1 oder EasyPark). Bitte beachten Sie die von der Betreiberfirma angeführten Tarife wie monatliche Grundgebühr, Kosten pro Transaktion.


 

Parkvorgang starten

Möglichkeit 1: Mittels Smartphone App des Betreibers (HANDY Parken A1 oder EasyPark)
Möglichkeit 2: Mittels Anruf: Servicenummer des Betreibers
Möglichkeit 3: Mittels SMS an die Servicenummer des Betreibers

Zonencode: Blaue Zone = Zone 1, Grüne Zone = Zone 2


 

Parkvorgang beenden

Nutzen Sie erneut die Servicenummer/Smartphone App ihres Betreibers und melden Sie ihr Fahrzeug ab. (Bei der EasyPark-App muss die Parkdauer bereits beim Start angegeben werden.)

Auskünfte zu Rechnungen, zum Abrechnungsmodus oder bei technischen Problemen erhalten Sie direkt von Ihrer Betreiberfirma.

Parkhäuser

Parkhäuser

HINWEIS: Handy-Parken ist in den Parkhäusern nicht möglich!

 

Parkgarage W86

  • Wiener Straße 86, 3500 Krems
  • Parkplätze: 83 öffentlich zugänglich
  • E-Ladeplätze: 9
  • Öffnungszeiten Kurzparker: Montag bis Freitag 06:00 bis 22:00 Uhr; Samstag bis Sonntag 08:00 bis 20:00 Uhr
  • Kosten Kurzparker: 3 Stunden gratis parken, danach €2/Stunde (Tagesmaximum €20)

 

Parkhaus Felsengarten

  • Wiener Straße 5, 3500 Krems
  • Parkplätze: 158 (20 Dauerparker, 108 öffentlich zugänglich)
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 0:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten Kurzparker: €1/Stunde (kein Tagestarif)
  • Dauerparker 2023: €80/Monat
  • Kontakt: 
    Herr Dimmler,  +43 (7242) 245 - 208
    E-Mail: A.Dimmler@gerstl-service.at

 

Parkhaus Ringstraße

  • Ringstraße 4, 3500 Krems
  • Parkplätze: 178 (10 Kurzparker, davon 1 behindertengerecht; 168 Fixstellplätze)
  • Anzahl Stellplätze Motorräder: 10 Fixstellplätze
  • Einfahrtshöhe: 1,9 Meter
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten Kurzparker: €1/Stunde (max. Parkdauer 3 Stunden)
  • Kosten Fixstellplätze: €720€/Jahr; €60/Monat (Berechtigungskarte über Bürgerservicesstelle)
  • Kosten Motorradstellplätze: €50/Quartal, €200/Jahr

 

Bahnhof Park&Ride

  • Am Frachtenbahnhof, 3500 Krems
  • Parkplätze: 538
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten: gratis für Kunden des öffentlichen Verkehrs (ausgen. Stadtbus); sonst € 5/Tag
    Zeitkartenbesitzer (auch Klimaticket) benötigen eine RFID-Karte, welche im ÖBB-Reisezentrum am Bahnhof erhältlich ist
  • Bezahlung: Automat am Bahnsteig 2/3, keine Bankomatzahlung möglich

 

Parkgarage Kremser Bank

  • Ringstraße 5-7, 3500 Krems
  • Parkplätze: 47 (38 öffentlich zugänglich, davon 3 behindertengerecht)
  • Barrierefreier Zu- und Ausgang über das Foyer der Kremser Bank jederzeit
  • E-Ladeplätze: 1
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten: 30 Minuten gratis für Kremser Bank Kunden; sonst €0,50/15 Minuten
  • Bezahlsystem: Bargeld und Kartenzahlung am Kassenautomaten, beim Ausfahrtsschranken nur Kartenzahlung

 

Parkhaus NÖ Haus Krems

  • Drinkweldergasse 15, 3500 Krems
  • Parkplätze: 150 (nur Kurzparker)
  • E-Ladeplätze: 2
  • Anzahl Stellplätze einspurige KFZ: 4
  • Anzahl Fahrradstellplätze: 12
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 06:00 bis 21:00 Uhr (danach Einfahrt nur mit gültiger Parkkarte)
  • Kosten: Montag bis Freitag von 06:00 bis 18:00 Uhr: erste halbe Stunde gratis, dann €1,50/Stunde; Samstag, Sonntag und Nacht €1/Stunde

 

Parkhaus Altstadt

  • Bahnzeile 16, 3500 Krems
  • Parkplätze: 192 Kurzparker im EG - 3. Stock
  • Einfahrtshöhe: 1,9 Meter
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten Tagesstellplätze (EG - 2. Stock): €1/2 Stunden, €4/Tag, €15/Woche
    kostenpflichtig von Montag bis Donnerstag 07:00 bis 19:00 Uhr und Freitag von 07:00 bis 12:00 Uhr; sonst frei
  • Kosten Fixstellplätze: €60/Monat, €720/Jahr (Berechtigungkarte über Bürgerservicestelle)

 

Parkhaus Steinertor

  • Utzstraße 1, 3500 Krems 
  • Parkplätze: 202 (Dauer- und Kurzparker)
  • Einfahrtshöhe: 2,1 Meter
  • Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 07:00 bis 19:00 Uhr, Sonntag und Feiertag geschlossen
  • Kosten Kurzparker: €1,70/Stunde, ab 2. Stunde: 2€/Stunde; €11,70/Tag

 

Parkhaus Campus West

  • Dr.-Karl-Dorrek-Straße 23, 3500 Krems 
  • Parkplätze: 494
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten: €2/Stunde; €20/Tag; €24/24 Stunden

 

Parkdeck Kunstmeile Krems

  • Yachthafenstraße 19, 3500 Krems
  • Stellplätze: 92 
  • E-Ladeplätze: 4
  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag 00:00 bis 24:00 Uhr
  • Kosten: Montag bis Sonntag: erste halbe Stunde gratis, danach €1,50 pro angefangener Stunde; €20/24 Stunden
  • Dauervermietung auf Anfrage
  • Kontakt:
    FM-Plus Facility Management GmbH, +43 676 783 17 86
    E-Mail: office@fmplus-noe.at

 

Parkhaus Kasernstraße

  • Kasernstraße 10, 3500 Krems
  • Parkplätze: 130
  • Einfahrtshöhe 2,1 Meter
  • Öffnungszeiten: Zugang nur für Dauerparker möglich
  • Kosten: überdachte Fixstellplätze €720/Jahr; nicht überdachte Fixstellplätze: €600/Jahr (Berechtigungskarte über Bürgerservicesstelle)

 

Parkplätze

Parkplätze

HINWEIS: Handy-Parken ist auf den Parkplätzen nicht möglich!

 

Parkplatz Schifffahrtszentrum:

  • PKW: Gebührenpflicht täglich von 08.00 bis 18.00 Uhr, die ersten beiden Stunden sind gebührenfrei, ab der 3. Stunde € 1,50
  • Busse: Gebührenpflicht täglich von 00.00 bis 24.00 Uhr: bis zwei Stunden: € 25, Tagesticket: € 50 (gültig bis 10.00 Uhr des Folgetages)

 

­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­­weitere Infos zum Busparken in der Wachau: https://busparken-wachau.at/          


 

Parkplatz Steiner Donaulände

  • Einfach vis-a-visHaus Nr.21.
  • Gebührenpflicht täglich 08:00 – 18:00 Uhr, 1. halbe Stunde: EUR 0,50, 2. und 3. halbe Stunde gratis, jede weitere halbe Stunde EUR 0,50.
  • Die beiden Gratisparkeinheiten dürfen jeweils nur einmal täglich für bis einschließlich 12:00 Uhr und einmal nach 12:00 beginnende Parkvorgänge in Anspruch genommen werden.

 

 

Gebührenfreie Kurzparkzone

Gebührenfreie Kurzparkzonenbereiche:

Für schnelle Erledigungen und als „Elternhaltestelle“ für ein gefahrloses Aussteigen und Begleiten von Schulkindern.

Kurzparkzone Altstadt / Grüne Zone: werktags Mo-Fr 07:00 - 18:00 Uhr und Sa 07:00 - 12:00 Uhr 

30 Minuten:

  • Kremstalstraße, Parkplatz Lederergasse
  • Hohensteinstraße 2, Hotel Klinglhuber
  • Wiener Brücke - Eyblparkstraße, gegenüber der Ausfahrt Mondlgasse
  • Ringstraße Nord, Entlang Bezirkshauptmannschaft
  • Ringstraße Süd, entlang Wiener Städtischer und Kremser Bank
  • Dreifaltigkeitsplatz Ost, entlang ehem. Gasthaus "Zum goldenen Hirschen"
  • Südtirolerplatz, entlang Landesgericht
  • Pfarrplatz West, entlang des Pfarrhofes
  • Gartenaugasse Nord, östlicher Straßenrand


60 Minuten:

  • Bahnhofplatz