Bildung Kultur

Stadtbücherei öffnet wieder

Ab 8. Februar ist die Stadtbücherei & Mediathek Krems wieder geöffnet. Für den Besuch gelten allerdings strenge Sicherheitsmaßnahmen. Bücherei-Mitglieder können sich über einige Neuerungen freuen.

 

© Stadt Krems

Wer ab Montag, 8. Februar, die Stadtbücherei besucht, muss eine FFP2-Maske tragen und den 2-Meter-Sicherheitsabstand zu anderen Besuchern einhalten. BesucherInnen müssen beim Eingang einen Korb nehmen. Damit ist die maximale Besucheranzahl einfach zu kontrollieren. Wer nur Bücher zurückbringen möchte, kann dies über die Bücherbox (täglich 7:00 bis 16:00 Uhr) tun. 


Neu: Monatlicher Büchertisch

Im Eingangsbereich gibt es jetzt einen monatlichen Büchertisch zu einem bestimmten Thema. Aktuell dreht sich alles um Liebe, Freundschaft und Beziehungen. Das Bücherei-Team hat während des Lockdowns  rund 230 neue Bücher, DVDs, Zeitschriften und Hörbücher angekauft. Ein Schwerpunkt liegt in der Fantasy-Literatur.

www.krems.at/buecherei
 

Teilen