Kultur

Nach dem Lockdown: Kunstmeile sperrt am 8. Februar auf

Sieben Ausstellungen in den Einrichtungen der Kunstmeile Krems warten auf kunsthungrige BesucherInnen. Zum Teil sind sie sogar in eine Verlängerung gegangen. Die Ausstellungshäuser stehen zu den regulären Öffnungszeiten offen.

© Raffael F. Lehner

Karikaturmuseum Krems: 

Fix & Foxi XXL. Die Entdeckung der Schlümpfe, Spirou und Lucky Luke ab 8. Februar 
bis 21. Februar. www.karikaturmuseum.at
 

Kunsthalle Krems:

Fiona Tan. Mit der anderen Hand /With the other hand; zu sehen ab 9. Februar
verlängert bis 7. März. www.kunsthalle.at
 

Landesgalerie Niederösterreich:

  • Schiele – Rainer – Kokoschka. Der Welt (m)eine Ordnung geben. Sammlung Ernst Ploil, noch zu sehen bis  28. Februar.  www.lgnoe.at
  • Lieselott Beschorner. Kunstbedürfnisanstalt, verlängert bis 2. Mai 2021 (siehe Foto)
  • Spuren und Masken der Flucht:  bis 26. September 2021
  • Wachau. Die Entdeckung eines Welterbes: bis März 2022.

www.lgnoe.at 
 

Forum Frohner:

Antworten auf die Wirklichkeit. Adolf Frohners Begegnung mit dem Nouveau Réalisme
zu sehen bis 5. April; www.kunsthalle.at

 

Covid-19-Sicherheitsbestimmungen

BesucherInnen werden gebeten,  FFP2-Maskenpflicht einzuhalten und auch den Mindestabstand von 2 Metern zu Menschen aus anderen Haushalten zu berücksichtigen (20 Quadratmeter / Besucher).  Ein negativer Corona-Test ist nicht verpflichtend.  Das Sicherheitskonzept der Kunstmeile Krems:  www.kunstmeile.at/corona.

 

 

 

Teilen