Bildung in Zahlen

Krems weist eine überdurchschnittlich hohe Dichte an Bildungseinrichtungen auf. Von der Elementarbildung bis hin zur universitären Ausbildung wird ein breites Spektrum geboten. Damit ist Krems über die Landesgrenzen hinaus als Bildungsstandort attraktiv. Das verdeutlichen die Zahlen: Rund 30.000 Einwohnerinnen und Einwohnern stehen rund 15.000 Studierende und 6.600 Schülerinnen und Schüler gegenüber.

Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen

Kindergärten und Kinderbetreuungseinrichtungen

11 öffentliche Kindergärten
8 private Kinderbetreuungseinrichtungen

Schulen

Schulen

Schülerinnen und Schüler gesamt: 6.613

5 öffentliche Volksschulen
3 private Volksschulen
1 öffentliche Mittelschule
1 private Mittelschule
1 Polytechnische Schule
1 Allgemeine Sonderschule

5 Berufsbildende höhere Schulen
4 Bundesgymnasien
1 privates Oberstufenrealgymnasium

Hochschulen und Universitäten

Hochschulen und Universitäten

Studierende gesamt: 15.336

5 Hochschulen und Universitäten

Weitere Bildungseinrichtungen